Informationen zum Datenschutz <Hier klicken>
Bei der Verwendung dieser Webseite werden Cookies angelegt, um die Funktionalität für Sie optimal gewährleisten zu können. Zudem werden personenbezogene Daten erhoben und genutzt. Bitte beachten Sie hierzu unsere allgemeine Datenschutzerklärung. Mit der weiteren Nutzung stimmen Sie diesen Bedingungen zu.
Samstag, 23. Juni 2018
   
minimieren
Suchmaschine für Euch!

minimieren
Lesesommer
Aktionen im Lesesommer 2018 - Mittwoch, 13. Juni 2018

Die Bücherei im Neuen Schloss lockt während des Lesesommers immer Mittwochs mit vielen Aktionen für Kinder und Jugendliche.

Schleudern bauen für Kinder ab 9 Jahren am 27. Juni von 10 bis 11.30 Uhr.

Experimente & Zaubern für Kinder von 7 – 11 Jahren am 4. Juli von 10 bis 12 Uhr.

Astrid-Lindgren-Rallye für Kinder von 8 – 12 Jahren am 11. Juli von 10 bis 12 Uhr.

Fledermaus-Abend für Kinder von 6 – 10 Jahren am 18. Juli von 21 bis 23 Uhr. Nach einer Einführung in der Bücherei werden die Kinder gegen 22 Uhr von ihren Eltern zum Simmersee gefahren, um dort gemeinsam Fledermäuse zu beobachten.

Spiele-Vormittag für Kinder von 6 – 10 Jahren am 25. Juli von 10 bis 12 Uhr.

Collage gestalten für Kinder ab 9 Jahren am 1. August von 10 bis 12 Uhr.

Bitte meldet euch zu den Aktionen in der Bücherei an, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist.

 
Was ist der Lesesommer? - Donnerstag, 5. April 2018

Am 11. Juni 2018 startete der elfte Lesesommer Rheinland-Pfalz. Beim diesjährigen Lesesommer bieten 195 kommunale und kirchliche Bibliotheken landesweit den Lesesommer wieder für Kinder und Jugendliche von sechs bis 16 Jahren an, darunter auch die Bücherei im Neuen Schloss in Simmern / Hunsrück.

Wer sich zum Lesesommer anmeldet, kann exklusiv und kostenlos aktuelle Kinder- und Jugendbücher ausleihen und lesen. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer geben zu den gelesenen Büchern ihre Bewertung entweder online in Form eines „Online-Buchtipps“ unter www.lesesommer.de ab oder beantworten in ihrer Lesesommer-Bibliothek vor Ort Fragen zum Buch. Zu jedem gelesenen Buch gibt es einen Stempel auf der Clubkarte. Wer in den Sommerferien mindestens drei Bücher liest, erhält eine Urkunde. Viele Schulen vermerken die erfolgreiche Teilnahme zudem positiv im nächsten Zeugnis.

Wer zu einem gelesenen Buch auch eine Bewertungskarte in der Bibliothek ausfüllt und abgibt, nimmt bei dem landesweiten Gewinnspiel teil. Je mehr man liest, desto höher sind die Gewinnchancen. Der Hauptgewinn ist ein Gutschein für einen zweitägigen Aufenthalt für vier Personen im Europapark Rust.

 
Willkommen    |    Mediensuche    |    Kinder
Copyright [Year] by OCLC GmbH